Back to home page

Beratung

Vermessung


Ingenieurvermessung

Industrievermessung

Entwurfsvermessung

Bestandsvermessung

Bauvermessung

Architekturvermessung

Leitungs- und
Kanalvermessung


Leitungsortung




 

 

Die Bestandsvermessung erfolgt nach der Fertigstellung neuer Ingenieurbauwerke und Verkehrsanlagen oder nach jeder baulichen Veränderung.

Alle erdverlegten Medien wie

    • Schmutzwasserkanal
    • Regenwasserkanal
    • Trinkwasserleitung
    • Gasleitung
    • Energiekabel
    • Telefonkabel


werden nach Lage und Höhe in der Örtlichkeit bestimmt und im MEDIENPLAN dokumentiert. Hier werden nach der Geländeaufnahme Höhenlinien interpoliert. Das DGM ist die Grundlage fur alle Volumenberechnungen. Ihre bewegten Massen, ob Auf- oder Abtrag oder das Volumen von Halden lassen sich schnell und korrekt bestimmen.